Wahlunterstützung

Liebe bekannte und noch unbekannte Chamer_innen

Gerne hoffe ich auf eure Unterstützung auf dem Weg in den (und dann hoffentlich auch im) Chamer Gemeinderat! Mein Wahlmotto lautet:​

 «Menschenfreundliche Politik, die Sinn macht!»

Mein Einsatz wird auch im Gemeinderat weiterhin geprägt sein von meinem Blick für das grosse Ganze! Darum wird er besonders jenen gelten, die in unserer Gesellschaft kaum eine Stimme und keine finanzkräftige Lobby haben:

  • Natur und Mitwelt
  • Kindern und Jugendlichen
  • Menschen mit Behinderung
  • finanziell Benachteiligten
  • (noch) nicht stimmberechtigten Zugewanderten
  • Menschen im Süden

Denn sie alle sind von unserer Lebensweise und unseren Entscheidungen oft ungefragt aber massiv mit betroffen!

eileik-ra-wordcloud-Caps

  1. Geht wählen! Oder noch einfacher: Wählt brieflich!
    Maximale Unterstützung für Eure Kandidat_inn_en erreicht Ihr, wenn Ihr auf die Liste nur die Namen von den Personen schreibst, die aus Eurer Sicht unbedingt gewählt werden sollen.
    Maximale Unterstützung für mich leistet eine Liste, auf der ausschliesslich mein Name steht.
    Oder macht es wie ich und schreibt neben mir noch Drin Alaj drauf. Dann machen wir vielleicht sogar das Unmögliche möglich und erobern zwei linke Sitze für Cham!
  2. Erzählt weiter, dass Ihr mich wählen geht und motiviert andere dazu! 😉
  3. Unterstützt unseren Wahlkampf auch finanziell!
    Kritisches Forum Cham, 6330 Cham
    PC 60-29873-0
    IBAN CH6909000000600298730

    ChomerVelobär JPG

    Danke für Euren Rückenwind!

Apropos Finanzen:
Wir fordern nicht nur Transparenz, wir liefern sie auch. Als erste Zuger Partei legen wir unser Wahlbudget und unsere Interessenbindungen offen. Informiert euch unter filzfrei.ch